RUB » MB » Willkommen Unser Angebot für: Schüler/-innen | Studierende | Doktorandinnen/Doktoranden


Am Donnerstag den 02. Juni um 14:00 Uhr findet die jährliche Vorstellung der Vertiefungsrichtungen im Veranstaltungszentrum der RUB (unter der Mensa, mit den Fahrstühlen im Mensa Foyer erreichbar, Ebene 04) statt.

Bei der Vorstellung der Vertiefungsrichtungen 2016 „MasterING the Future“ wird den Studierenden der Fakultät Maschinenbau (MB und SEPM) die Möglichkeit geboten,
sich einen umfassenden Überblick über die Studienschwerpunkte und die Masterangebote an der Fakultät Maschinenbau zu verschaffen.
Vertreter jeder Vertiefungsrichtung halten einen Vortrag, an den Infoständen der Studienschwerpunkte finden ausführliche Beratungsgespräche statt. In einer gemütlichen Sitzecke werden externe Besucher über die Masterangebote informiert. Darüber hinaus werden Führungen und Lehrstuhlbesichtigungen stattfinden.
Dies ist eine Veranstaltung der Fakultät Maschinenbau, die man nicht verpassen sollte. Im Anschluss (ab 17 Uhr) findet das Fakultätsfest im Lichthof ID statt.

Hier das Programm MasterING the Future!...



Wege zur Forschungsförderung 2016.

Am 15. Juni 2016 wird die Drittmittelfinanzierung in den Ingenieurwissenschaften und der Informatik durch nationale und europäische Förderinstitutionen in den Blick genommen.

Anmeldungen bis zum 31. Mai 2016.

mehr...


Hochkomplexe Maschinenanlagen erklären sich nicht von selbst. Und verkaufen will man sie natürlich auch. Hier kommt der Vertriebsingenieur ins Spiel.

Vertriebsingenieure werden beispielsweise an der RUB ausgebildet, der Studiengang Sales Engineering and Product Management (SEPM) besteht seit 2003. Zusammen mit 18 weiteren europäischen Hochschulen, die einen entsprechenden Studiengang anbieten, hat die RUB 2014 einen Dachverband gegründet:
Die Academic Association of Sales Engineering (AASE) soll Lehre, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit im Vertriebsingenieurwesen fördern..

Aktuellportal RUB...
Presseinformation RUB...


Die Fakultät für Maschinenbau feiert die Absolventenfeier 2016 zusammen mit den Verleihungen

  • Bosch Rexroth Preis 2016
  • ThyssenKrupp Student Award 2016
  • Wollschläger Sales Engineering Award 2016
am Freitag, 10. Juni 2016 im Audimax der Ruhr-Universität Bochum und anschließend, wie in den vergangenen Jahren, in der rewirpowerLOUNGE des VfL Bochum.

Beginn der Absolventenfeier ist 17.00 Uhr, Anmeldung im Audimax ab 16.00 Uhr.

Anmeldung zur Absolventenfeier 2016



Uni-Prorektor für Forschung, Transfer und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Andreas Ostendorf erklärt im Interview mit der WAZ die Idee von der World Factory und skizziert die notwendigen Schritte zur ihrer erfolgreichen Umsetzung.

Die WORLDFACTORY ist ein Kooperationsprojekt, das an der Ruhr-Universität Bochum entwickelt wird.
Erste Bausteine sind die Lernfabrik des Lehrstuhls für Produktionssysteme der Fakultät Maschinenbau, die University Bochum sowie das aktuell in Gründung befindliche Bochumer Institut für Technologie (BoIT).

WAZ...
NRZ...
mehr...
  •  
Blackboard-Kurs zum Studium!
Es gibt es zwei Blackboardkurse für die Studiengänge Maschinenbau und SEPM. Sie heißen „MB-Info“ und „SEPM-Info“ und dienen der zeitnahen Übermittlung von studienrelevanten Informationen. Eine Teilnahme wird dringend empfohlen, da die Fakultät alle wichtigen Informationen über diesen Weg verteilt.
  •  
Thermodynamik Kolloquium 2015
... Rückschau »
  •  
Absolventenfeier 2015
... Rückschau in Bildern »